Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE GRäFIN

DIE GRäFIN
Regie Julie Delpy
Kinostart 25.06.2009
  • DIE GRäFIN Bilder
  • DIE GRäFIN Bilder
  • DIE GRäFIN Bilder

Inhalt • DIE GRäFIN

Europa zu Beginn des 17. Jahrhunderts: Gräfin Erzebet Bathory (Julie Delpy) gilt als mächtigste Frau im Land schön, intelligent und nicht bereit, zu akzeptieren, dass Männer in dieser Welt die Regeln nach Belieben manipulieren. Auf einem Fest lernt sie den weitaus jüngeren Istvan (Daniel Brühl) kennen. Leidenschaftlich verlieben sich die beiden ineinander. Doch ihr Glück ist nur von kurzer Dauer: Istvans Vater Graf Thurzo (William Hurt) zwingt seinen Sohn, den Kontakt zu Erzebet abzubrechen und beginnt ein intrigantes Spiel.

mehr Inhalt zu DIE GRäFIN

Crew • DIE GRäFIN

Regie: Julie Delpy
Darsteller: Julie Delpy, William Hurt, Daniel Brühl, Sebastian Blomberg, Anamaria Marinca ...
Verleih/Copyright: X Verleih (Warner)

mehr Crew zu DIE GRäFIN

Kritik • DIE GRäFIN • 26. Juni 2009 • Berliner Zeitung

Ausgesprochen blutig und seltsam findet Carmen Böker den Film. Die Regisseurin wollte kein "kitschy horror movie", "sondern eine griechische Tragödie um Liebe und Tod. Nun geben allerdings erstens die leicht trashigen, dabei aber immer noch recht geschmackvollen Schauermär-Elemente (und ewig heulen die Wölfe unterhalb der schroffen Burgzinnen) dem Film erst die rechte, amüsant spukige Schrägheit. Und zweitens ist ausgerechnet die Liebe in alle Ewigkeit eine Schwachstelle dieses schön ausgestatteten und an sich stimmig besetzten Films: Daniel Brühl erweist sich in der Rolle von Erzebets Geliebten Istvan Thurzo lediglich als braver Sekundant."

mehr Kritik zu DIE GRäFIN

Trailer

  • DIE GRäFIN Trailer
DIE GRäFIN Trailer

Bilder

  • DIE GRäFIN Bilder
  • DIE GRäFIN Bilder
  • DIE GRäFIN Bilder
mehr Trailer und Bilder zu DIE GRäFIN

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,62116