Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

CHRISTOPH SCHLINGENSIEF - DIE PILOTEN

CHRISTOPH SCHLINGENSIEF - DIE PILOTEN
Regie Cordula Kablitz-Post
Kinostart 01.01.2009

Inhalt • CHRISTOPH SCHLINGENSIEF - DIE PILOTEN

Im Januar 2007, 10 Jahre nach der legendären Talkshowsatire Talk 2000, will Aktionskünstler Christoph Schlingensief mit der Kunstaktion "Die Piloten - eine Talkshow in 6 Folgen, die nie ausgestrahlt wird" überprüfen, wie Selbstdarstellung in den Medien heutzutage funktioniert. Eine Bestandsaufnahme und ein Selbstexperiment für das ewige "Enfant terrible" des deutschen Feuilletons, der nach seinen gefeierten Bayreuth-Inszenierungen mittlerweile selbst den Olymp der Kulturschaffenden erobert hat.

mehr Inhalt zu CHRISTOPH SCHLINGENSIEF - DIE PILOTEN

Crew • CHRISTOPH SCHLINGENSIEF - DIE PILOTEN

Regie: Cordula Kablitz-Post
Verleih/Copyright: Salzgeber

mehr Crew zu CHRISTOPH SCHLINGENSIEF - DIE PILOTEN

Kritik • CHRISTOPH SCHLINGENSIEF - DIE PILOTEN • 30. Dezember 2008 • film-dienst 01/2009

Es ist durchaus unterhaltsam zu beobachten, wie die Gäste und auch das Publikum mit unterschiedlichsten Strategien versuchen, sich vor Unvorgesehenem und Unvorhersehbarem zu schützen, schreibt Ulrich Kriest. Allerdings "bleibt CHRISTOPH SCHLINGENSIEF - DIE PILOTEN, gedreht im Auftrag von arte, eine wenig erhellende Tautologie: Fernsehen ist Müll ist Fernsehen ist Müll. Einige Wochen nach der von Marcel Reich-Ranicki losgetretenen und durchaus der Schlingensiefschen Logik folgenden Debatte über Qualitätsfernsehen verpufft das kritische Potenzial von CHRISTOPH SCHLINGENSIEF - DIE PILOTEN nahezu vollständig und wird selbst zu Trash."

mehr Kritik zu CHRISTOPH SCHLINGENSIEF - DIE PILOTEN

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,45138