Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

HEINZ UND FRED

HEINZ UND FRED

Regie Mario Schneider
Kinostart 27.11.2008

Kritiken • HEINZ UND FRED

20. November 2008 | HEINZ UND FRED • Kritik • film-dienst 24/2008

Für Reinhard Lüke ist HEINZ UND FRED eine "kleine dokumentarische Tragikomödie, die ohne Off-Kommentar vor allem von ihren liebenswert kauzigen Protagonisten lebt und in ihren besten Momenten die Atmosphäre von David Lynchs (Spiel-)Film THE STRAIGHT STORY erreicht."

02. November 2008 | HEINZ UND FRED • Kritik • kino-zeit.de

Märchenhaft und surreal mutet dieser Film Joachim Kurz an. "Äußerst behutsam erzählt Mario Schneider diese berührende Geschichte der Reichswalds, fügt gebrochene Märchenmotive wie etwa einen Mundart sprechenden Erzähler und eine bezaubernde, die Atmosphäre kongeniale unterstreichende Filmmsuik hinzu und erschafft so eine ebenso anmutig-schöne wie traurige Fabel, die niemals langweilt, sondern immer direkt ins Herz trifft."

01. November 2008 | HEINZ UND FRED • Kritik • Filmbewertungsstelle

"Einige Jurymitglieder wunderten sich regelrecht darüber, dass ihnen die vielen langen Sequenzen, in denen oberflächlich kaum etwas zu passieren scheint, eben nicht wie Längen vorkamen, sondern dem Film stattdessen die angemessene Tiefe gaben. Auch die Mischung aus eher kunstlos mit der Kamera eingefangenen Momenten (wie etwa Freds Meditationen darüber, ob er unsterblich sei) und genau komponierten Einstellungen (wie Heinz und seine Freundin mit dem Motorrad vor der riesigen Halde) überzeugten, weil durch sie eine feine Balance zwischen dem Dokumentierten und dem Gestalteten erzeugt wurde."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,41967