Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SCREAMING MASTERPIECE

SCREAMING MASTERPIECE
Regie Ari Alexander Ergis Magnússon
Kinostart 13.11.2008

Inhalt • SCREAMING MASTERPIECE

Musik aus Island wurde mit Björk und Sigur Rós international bekannt, doch es gibt in der 300.000-Einwohner-Nation noch sehr viel mehr Bands, die auf unterschiedliche, immer einzigartige Weise Musik machen. Ob mittelalterliche Grabgesänge mit zeitgenössischen elektronischen Tracks kombiniert werden, ob auf einem Sägeblatt gespielt, gerockt oder gerappt wird, die Isländer finden einen eigenen Stil, der sich häufig aus jahrhundertelang gepflegter Exzentrik und überlieferter Dichtung speist.

mehr Inhalt zu SCREAMING MASTERPIECE

Crew • SCREAMING MASTERPIECE

Regie: Ari Alexander Ergis Magnússon
Verleih/Copyright: epix

mehr Crew zu SCREAMING MASTERPIECE

Kritik • SCREAMING MASTERPIECE • 04. November 2008 • film-dienst 23/2008

Laut Mike Beilfuß gelingt dem Filmemacher "das Kunststück, seinem Dokumentarfilm die Sogwirkung eines Videoclips zu verleihen. Interviews, Konzertausschnitte und raue Naturbilder wechseln stimmig miteinander ab. Ob inhaltlich oder musikalisch: Die Übergänge zwischen den einzelnen Szenen sind exzellent montiert und vermitteln nicht nur einen faszinierenden sowie informativen Einblick in die Musikszene Islands, sondern lassen dem Film die Möglichkeit, aus sich selbst heraus zu wirken, nicht nur als Bebilderung bekannter und unbekannter Musiker."

mehr Kritik zu SCREAMING MASTERPIECE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,40453