Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE EYLANDT RECHERCHE

DIE EYLANDT RECHERCHE
Regie Don Miguel
Kinostart 06.11.2008

Inhalt • DIE EYLANDT RECHERCHE

Am 5. Juni 2007 erhält der New Yorker Rechtsanwalt William Singer einige persönliche Dinge aus dem Nachlass seiner kurz zuvor verstorbenen Schwester. Darunter findet er auch noch einen Koffer seines Vaters Arthur, den die Schwester seit dessen Tod 1995 verwahrte. Singer findet darin neben vielen persönlichen Sachen auch einen Brief sowie zwei teilverbrannte Brieffragmente, die sein Vater von seiner in Deutschland lebenden Cousine Josefine Eylandt erhielt.

mehr Inhalt zu DIE EYLANDT RECHERCHE

Crew • DIE EYLANDT RECHERCHE

Regie: Don Miguel
Verleih/Copyright: W-film

mehr Crew zu DIE EYLANDT RECHERCHE

Kritik • DIE EYLANDT RECHERCHE • 06. November 2008 • telepolis.de

Thorsten Küper hat sich nicht ganz von dem Film überzeugen lassen. "Drieschs Film ist handwerklich sauber und unterhaltsam, aber nicht so spannend, wie er hätte werden können. Dazu ist er zu vorhersehbar. Die Illusion schwächelt vor allen dann, wenn die Akteure der Lösung des Rätsels sehr nah kommen und eine Wahrheit offen gelegt wird, die längst niemanden mehr überrascht – und dann auch noch einfallslos daherkommt. Es fehlt die klatschende Ohrfeige ins Gesicht des Zuschauers, der erst nach 80 Minuten merkt, dass er hinters Licht geführt wurde."

mehr Kritik zu DIE EYLANDT RECHERCHE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,8791