Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

W.

W.
Regie Oliver Stone

Inhalt • W.

George studiert in Yale und ist mehr an Alkohol, Partys und Frauen interessiert als daran, eine politische Karriere einzuschlagen - sein engagierter Vater ist darüber mehr als enttäuscht. Als George Laura trifft, ändert er sein Leben. Vom Gouverneur von Texas steigt er schließlich bis zum Präsidenten der Vereinigten Staaten auf. Das brisanteste Problem seiner Regierung ist der Irakkrieg ...

mehr Inhalt zu W.

Crew • W.

Regie: Oliver Stone

mehr Crew zu W.

Kritik • W. • 18. Oktober 2008 • Die Tageszeitung

Für Bianca Schröder ist der Film ohne Biss. "Stones mutiger Plan, einen Film über Bush noch zu dessen Amtszeit herauszubringen, löste beträchtlichen Wirbel aus. Das Werk selbst gerät dagegen erstaunlich unkontrovers. Die Kritiken nach der ersten öffentlichen Vorführung in Los Angeles reichten von spöttisch bis wohlwollend. Todd McCarthy urteilte im Branchenblatt Variety: "Oliver Stones ungewöhnlicher und unausweichlich interessanter W. wirkt wie ein grober Entwurf eines Films, von dem er in zehn oder fünfzehn Jahren ein Remake machen sollte.""

mehr Kritik zu W.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,39529