Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

PAULA MODERSOHN-BECKER, EIN ATEMZUG...

PAULA MODERSOHN-BECKER, EIN ATEMZUG...
Regie Nathalie David
Kinostart 18.09.2008

Inhalt • PAULA MODERSOHN-BECKER, EIN ATEMZUG...

Die Malerin Paula Modersohn-Becker (1876-1907) war eine der bedeutendsten Vertreterinnen des frühen Expressionismus. In vierzehn Jahren, in denen sie künstlerisch tätig war, schuf sie 750 Gemälde, etwa 1.000 Zeichnungen und 13 Radierungen, die die bedeutendsten Aspekte der Kunst des frühen 20. Jahrhunderts in sich vereinen. Der Film begleitet die junge Malerin auf ihren künstlerischen Stationen.

mehr Inhalt zu PAULA MODERSOHN-BECKER, EIN ATEMZUG...

Crew • PAULA MODERSOHN-BECKER, EIN ATEMZUG...

Regie: Nathalie David

mehr Crew zu PAULA MODERSOHN-BECKER, EIN ATEMZUG...

Kritik • PAULA MODERSOHN-BECKER, EIN ATEMZUG... • 01. September 2008 • programmkino.de

Für Michael Meyns lässt der Film vieles an Daten und Fakten "nur erahnen, zu weiten Teilen beschränkt er sich auf den Versuch, eine sukzessive Stimmungsveränderung anzudeuten. Das ist durchaus gelungen, führt allerdings zu einem extrem hermetischen Film. Ohne nicht unerhebliches Vorwissen über Paula Modersohn-Becker bleibt der Zugang weitestgehend verschlossen, denn den Versuch, Uneingeweihte für das Werk Modersohn-Beckers zu gewinnen, unternimmt Nathalie David nicht."

mehr Kritik zu PAULA MODERSOHN-BECKER, EIN ATEMZUG...

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,30849