Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

FRIEDLICHE ZEITEN

FRIEDLICHE ZEITEN
Regie Neele Leana Vollmar
Kinostart 18.09.2008

Inhalt • FRIEDLICHE ZEITEN

Nach ihrer Flucht in den Westen 1961 sollten für die Striesows eigentlich friedliche Zeiten beginnen. Aber Irene sehnt die vertraute DDR zurück, fürchtet die angeblichen "Zweitfrauen" ihres Mannes Dieter und erwartet täglich den Dritten Weltkrieg. Als der Krieg schließlich im Wohnzimmer ausbricht, beschließen ihre Kinder Ute, Wasa und Flori, dem Glück ihrer Mutter etwas nachzuhelfen. Mit unerwarteten Folgen ...

mehr Inhalt zu FRIEDLICHE ZEITEN

Crew • FRIEDLICHE ZEITEN

Regie: Neele Leana Vollmar
Darsteller: Oliver Stokowski, Nina Monka, Leonie Brill, Katharina Schubert, Axel Prahl ...
Verleih/Copyright: Kinowelt

mehr Crew zu FRIEDLICHE ZEITEN

Kritik • FRIEDLICHE ZEITEN • 01. September 2008 • kino-zeit.de

Peter Gutting Erwartungen wurden nicht erfüllt. "Aber er ist trotzdem kein schlechter Film. Denn an einer entscheidenden Schraube haben Regie und Drehbuch gottseidank gedreht: Im Film mischen sich die Kinder viel mehr in das Leben der Eltern ein als in der Vorlage. Dadurch kommt etwas in Gang, das den Film in den letzten zwei Dritteln rettet. Die Figuren bekommen tatsächlich so etwas wie eine Auszeit, möglicherweise sogar auf Dauer. Es gibt einen Konflikt und eine Entwicklung, die mit dramatischen Mitteln erzählt werden können, sich nicht auf innere Gedanken beziehen müssen."

mehr Kritik zu FRIEDLICHE ZEITEN

Trailer

  • FRIEDLICHE ZEITEN Trailer
FRIEDLICHE ZEITEN Trailer
mehr Trailer zu FRIEDLICHE ZEITEN

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,56608