Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

FRIEDLICHE ZEITEN

FRIEDLICHE ZEITEN
Regie Neele Leana Vollmar
Kinostart 18.09.2008

Inhalt • FRIEDLICHE ZEITEN

Nach ihrer Flucht in den Westen 1961 sollten für die Striesows eigentlich friedliche Zeiten beginnen. Aber Irene sehnt die vertraute DDR zurück, fürchtet die angeblichen "Zweitfrauen" ihres Mannes Dieter und erwartet täglich den Dritten Weltkrieg. Als der Krieg schließlich im Wohnzimmer ausbricht, beschließen ihre Kinder Ute, Wasa und Flori, dem Glück ihrer Mutter etwas nachzuhelfen. Mit unerwarteten Folgen ...

mehr Inhalt zu FRIEDLICHE ZEITEN

Crew • FRIEDLICHE ZEITEN

Regie: Neele Leana Vollmar
Darsteller: Oliver Stokowski, Nina Monka, Leonie Brill, Katharina Schubert, Axel Prahl ...
Verleih/Copyright: Kinowelt

mehr Crew zu FRIEDLICHE ZEITEN

Kritik • FRIEDLICHE ZEITEN • 15. September 2008 • br-online.de

Laut Margret Köhler inszeniert die Regisseurin mit humorvollem Augenzwinkern. "Auch wenn man 1968 schreibt, dominiert muffige Kleinbürgerlichkeit, Studentenproteste passieren nur im Fernsehen. Katharina Schubert übernimmt souverän die Rolle der sich im Westen deplatziert fühlenden Hausfrau, die sich nach Sicherheit und Regelwahnsinn im Osten sehnt und beim trauten Kaffeekränzchen mit den Nachbarinnen keine gute Figur macht. Dabei meistert sie schauspielerisch die Schwierigkeit, eine nicht gerade liebenswerte Neurotikerin zu spielen, die mit ihrer Penetranz die Umwelt nervt, weder als Ehefrau noch als Mutter ihre Aufgaben packt und nicht gerade auf Sympathie stößt."

mehr Kritik zu FRIEDLICHE ZEITEN

Trailer

  • FRIEDLICHE ZEITEN Trailer
FRIEDLICHE ZEITEN Trailer
mehr Trailer zu FRIEDLICHE ZEITEN

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,55605