Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SHIRIN

SHIRIN

Regie Abbas Kiarostami

Kritiken • SHIRIN

29. August 2008 | SHIRIN • Kritik • Berliner Zeitung

Für Anke Leweke zeigt der Film "die ganze Bandbreite an Empfindungen, die ein Kinofilm hervorrufen kann. Es ist ein Film, der zum Selbstversuch einlädt. Warum nicht mit einer kleinen Kamera ins Kino gehen und sich selbst dabei filmen? Welches Gesicht zieht man zu welchem Film? Wie und wann geht man mit? So könnte man sich am Ende eines langen Festivaltages noch einmal durch die eigenen Emotionen spulen."

29. August 2008 | SHIRIN • Kritik • Die Tageszeitung

Cristina Nord mochte die Augen nicht abwenden: "Die Inszenierung ist zu hören, zu sehen ist sie nur als Lichtreflex auf den Gesichtern der Zuschauerinnen und, was wichtiger ist, als deren mimische Reaktion. Tränen, gesenkte Lider, zum Schutz vor das Gesicht gehaltene Hände, Finger, die angespannt eine Haarsträhne zwirbeln und sie in den schmalen Spalt zwischen Fingerkuppe und Fingernagel schieben: Je länger SHIRIN dauert, umso differenzierter gestaltet sich das Repertoire der Gesichtsausdrücke und Gesten!"

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,37246