Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

JEDER SIEBTE MENSCH

JEDER SIEBTE MENSCH
Regie Elke Groen
Ina Ivanceanu
Kinostart 31.07.2008

Inhalt • JEDER SIEBTE MENSCH

Jeder siebte Mensch auf der Welt ist eine chinesische Bäuerin oder ein chinesischer Bauer. Die Filmemacherinnen Elke Groen und Ina Ivanceanu haben zwischen 2002 und 2005 in drei chinesischen Dörfern zahlreiche Interviews geführt und das Alltagsleben filmisch dokumentiert - ohne jede Zensur. Gleichzeitig haben Einwohnerinnen und Einwohner der Dörfer selbst Kurzfilme über ihre Umgebung, ihre Hoffnungen und Träume realisiert - Kurzfilme, die Teil von JEDER SIEBTE MENSCH geworden sind.

mehr Inhalt zu JEDER SIEBTE MENSCH

Crew • JEDER SIEBTE MENSCH

Regie: Elke Groen, Ina Ivanceanu
Verleih/Copyright: Neue Visionen, Berlin

mehr Crew zu JEDER SIEBTE MENSCH

Kritik • JEDER SIEBTE MENSCH • 15. Juli 2008 • programmkino.de

Michael Meyns fühlte "sich des Öfteren an CHUNG KUO_CINA erinnert, Michelangelo Antonionis berühmte Dokumentation von 1972. Beide Filmteams hatten die Möglichkeit, ohne Restriktionen zu filmen, Interviews zu führen und ihr ganz persönliches Chinabild zu zeigen. Der größte Unterschied ist auch der einzige wirkliche Schwachpunkt von JEDER SIEBTE MENSCH: Die Länge. Kaum mehr als 70 Minuten dauert der Film, den drei Dörfern werden jeweils nur 20-25 Minuten gegönnt. Das reicht zwar für einen ersten Eindruck, für Momentaufnahmen, allerdings nicht für mehr."

mehr Kritik zu JEDER SIEBTE MENSCH

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,46926