Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

33 SZENEN AUS DEM LEBEN

33 SZENEN AUS DEM LEBEN

Regie Malgorzata Szumowska
Kinostart 13.11.2008

Inhalt • 33 SZENEN AUS DEM LEBEN

Julia (Julia Jentsch) ist eine junge Frau aus behütetem Elternhaus. Ihre Mutter (Malgorzata Hajewska) ist Schriftstellerin und ihr Vater (Andrzej Hudziak) ein anerkannter Filmemacher, dessen Ruhm allerdings noch aus den Zeiten des Kommunismus in Polen stammt. Als aufstrebende Künstlerin bereitet Julia eine große Ausstellung vor, ihr Mann (Maciej Stuhr) ist Komponist und arbeitet oft im Ausland.

Im Laufe eines Jahres verändert sich diese Welt für Julia vollständig und verlangt von ihr eine völlig neue Selbstbehauptung im Leben. Sie verliert kurz nacheinander ihre Mutter und ihren Vater. Ihre Beziehung zu Piotrek, ihrem Mann, leidet unter seiner häufigen Abwesenheit. Er ist keine Stütze bei den plötzlichen Schicksalsschlägen in Julias Familie, und nur Adrian (Peter Gantzler), der wortkarge Assistent und Freund der Familie, ist immer für sie da. Julia muss sich neu orientieren in der Welt, auch wenn dies mit exzentrischen Ausbrüchen und Galgenhumor verbunden ist.

Einfühlsam balanciert der Film Tragik und Humor in einer kurzen, intensiven Lebensphase, in deren Mittelpunkt die Entwicklung eines ausgelassenen Mädchens zur erwachsenen Frau steht.

Copyrigth: RealFiction

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,57823