Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MALA NOCHE

MALA NOCHE
Regie Gus Van Sant
Kinostart 17.07.2008

Inhalt • MALA NOCHE

Der Film erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der sich Hals über Kopf in Johnny verliebt, einen illegalen mexikanischen Einwanderer, der kein Wort Englisch spricht und noch nicht einmal 18 Jahre alt ist ...

mehr Inhalt zu MALA NOCHE

Crew • MALA NOCHE

Regie: Gus Van Sant
Verleih/Copyright: Alamode Film, München

mehr Crew zu MALA NOCHE

Kritik • MALA NOCHE • 17. Juli 2008 • Frankfurter Rundschau

Daniel Kothenschulte ist begeistert von dem Musikstück in Bildern. "Nicht heroisch, aber verständlich wirkt diese sich ganz allmählich verdüsternde Charakterstudie gerade deshalb, weil uns Van Sant und sein langjähriger Kameramann John J. Campbell am visuellen Teil der Sehnsucht teilhaben lassen. Denn mit Schaulust hat Liebe durchaus zu tun, weshalb es Filmemachern ja auch so leicht fällt, uns zu Komplizen zu machen. Oder gar willige Mitstreiter zu finden, die helfen, einen ganzen Kinofilm für 25000 Dollar zu drehen. Und ein Regiedebüt wie eine erste Liebe zu betrachten."

mehr Kritik zu MALA NOCHE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,3932