Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

WALL-E

WALL-E
Regie Andrew Stanton
Kinostart 25.09.2008
  • WALL-E Bilder
  • WALL-E Bilder
  • WALL-E Bilder

Inhalt • WALL-E

Nachdem Wall-E Hunderte von Jahren brav seiner programmierten Aufgabe nachgegangen ist, entdeckt er eines Tages, dass es durchaus noch andere Dinge gibt im Leben: Er trifft auf Eve. Wall-E hat noch nie ein so schlankes und wunderschönes Wesen gesehen wie Eve und ist überglücklich, mit seiner neuen Freundin seine Welt teilen zu können. Doch leider geht nichts nach Plan. Denn die Menschen - in der Zwischenzeit in einem übergalaktisch überdimensionierten Vergnügungspark im Weltall beheimatet - haben Eve darauf programmiert, den Schlüssel zur Zukunft der Erde aufzuspüren und unser liebenswerter Held Wall-E hält diesen nichtsahnend in seinen Händen...

mehr Inhalt zu WALL-E

Crew • WALL-E

Regie: Andrew Stanton
Verleih/Copyright: Walt Disney

mehr Crew zu WALL-E

Kritik • WALL-E • 25. September 2008 • Die Tageszeitung

Dieser Film ist ein Wagnis, schreibt Martin Zeyn. "Pixar verzichtet darauf, die Helden zu vermenschlichen. Eve besteht aus ganzen vier Elementen, und ihre Ausdrucksmöglichkeiten beschränken sich auf Leuchtdioden-Augen. Keine Augenbrauen, keine Gesten. Anders als etwa in "Cars" biegt sich kein Metall, wenn ein Roboter redet. Im ersten Drittel des Films fallen kaum Worte, die Dialoge zwischen den Robotern beschränken sich auf Einwortaussagen. Ihr Piepen und Fiepen hat trotzdem eine enorme Ausdrucksbreite, was dem hinreißenden Sounddesign von Ben Burtt zu verdanken ist, der schon die STAR WARS-Figur R2-D2 zum Leben erweckt hat."

mehr Kritik zu WALL-E

Trailer

  • WALL-E Trailer
WALL-E Trailer

Bilder

  • WALL-E Bilder
  • WALL-E Bilder
  • WALL-E Bilder
mehr Trailer und Bilder zu WALL-E

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,60093