Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MAROA

MAROA
Regie Solveig Hoogesteijn
Kinostart 26.06.2008

Inhalt • MAROA

Maroa ist ein Kind der Straße in Caracas. Ihre einzige Familie besteht aus der nörgeligen Großmutter Brígada. Telenovelas, Rap-Musik und gelegentliche Diebstähle prägen Maroas Leben. Lesen hat sie nicht gelernt, sehr wohl aber, sich in ihrer rauen Umwelt zu wehren. Als Maroa in einem Heim landet, trifft sie in eine Orchesterklasse aufgenommen. Für Maroa ist das der Beginn ihrer Liebe zur Musik, verbunden mit ungewohnter Disziplin, herben Rückschlägen, aber auch einer nicht ganz einfachen Freundschaft...

mehr Inhalt zu MAROA

Crew • MAROA

Regie: Solveig Hoogesteijn
Darsteller: Yorlis Domínguez, Tristán Ulloa, Elba Escobar
Verleih/Copyright: Kairos

mehr Crew zu MAROA

Kritik • MAROA • 16. Juni 2008 • film-dienst 13/2008

Laut Felicitas Kleiner verzichtet die Regisseurin auf eine Schwarz-Weiß-Malerei. "Stattdessen zeigt das Modell der "ästhetischen Erziehung des Menschen", wie es die FESNOJIV mit Erfolg vertritt, zwar nicht als Lösung der brennenden sozialen Probleme des Landes, aber doch als möglichen Weg aus der Gewaltspirale. Die Glaubwürdigkeit ihres Films verdankt sich dabei nicht nur der hervorragenden jungen Hauptdarstellerin, sondern auch ihrem nüchternen Regiestil, der auf melodramatische Zuspitzungen souverän verzichtet."

mehr Kritik zu MAROA

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,44752