Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

JUMP

JUMP

Regie Joshua Sinclair
Kinostart 19.06.2008

Kritiken • JUMP

16. Juni 2008 | JUMP • Kritik • film-dienst 13/2008

Kathrin Häger ist enttäuscht: "Das einzige, was hier angesichts der wohlgemeinten, aber dilettantisch und unfreiwillig komisch überbrachten Botschaften noch für biedere Authentizität sorgt, ist die tiefe Schlag-Wunde in der Stirn von Heinz Hoenigs Figur Murdoch. Dessen vom Rumpf abgetrenntes Haupt als schweigsam im Gerichtssaal ausgestelltes Beweismittel findet traurigerweise zwischen all den pathetischen Dialogen den glaubwürdigsten Ton."

02. Juni 2008 | JUMP • Kritik • critic.de

Zurückhaltung scheint laut Marcus Wessel für die Filmemacher ein Fremdwort. "Als ob man zwischenzeitlich vergessen haben könnte, zu welcher Zeit und in welchem Klima der Prozess stattfand, klebt die Kamera in geradezu penetranter Weise an allem, was als Vorbote der drohenden Nazi-Diktatur gelten kann. Hakenkreuze zum Beispiel. Neben der plumpen Bildsprache stellt auch die musikalische Untermalung die Geduld des Zuschauers auf eine harte Probe. Jeder dramatische Moment wird hier mit den immer gleichen Streicherklängen zugekleistert, was in seiner kalkulierten, manipulativen Wirkung vollkommen verpufft."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,37525