Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

LENIN KAM NUR BIS LüDENSCHEID

LENIN KAM NUR BIS LüDENSCHEID
Regie André Schäfer
Kinostart 05.06.2008

Inhalt • LENIN KAM NUR BIS LüDENSCHEID

Während sich das Gesicht der Welt auf dem globalen politischen Parkett tiefgreifend verändert, versucht eine Solinger Familie, sich und ihren Kindern ein kleines Universum inmitten kapitalistischen Feindeslandes zu konstruieren. Vater Precht liest Marx und Engels, während Sohn Richard die Rauschebärte der Avantgarde mit dem des Tiervaters Brehm verwechselt. Überhaupt entwirft der Junge in seinem Solinger Kinderzimmer seine eigene Welt ...

mehr Inhalt zu LENIN KAM NUR BIS LüDENSCHEID

Crew • LENIN KAM NUR BIS LüDENSCHEID

Regie: André Schäfer
Verleih/Copyright: W-film

mehr Crew zu LENIN KAM NUR BIS LüDENSCHEID

Kritik • LENIN KAM NUR BIS LüDENSCHEID • 05. Juni 2008 • Berliner Zeitung

Knut Elstermann lobt den Film wegen seiner flüssigen "Montage aus zeitgeschichtlichem Material und privaten Aufnahmen, zusammengehalten vom Kommentar, den Precht selbst spricht. Wie schon im Buch, so erscheint jene Zeit auch im Film (Regie: André Schäfer) keineswegs als trostlose Epoche massenhafter ideologischer Verblendung, sondern als aufregender, kurzer Abschnitt des Optimismus und der Utopien. Die Revolte, in vielen gegenwärtigen '68er-Rückblicken lediglich mutwilliger Ausbruch gelangweilter Bürger-Kinder, wird hier als Aufruhr des Gewissens geschildert."

mehr Kritik zu LENIN KAM NUR BIS LüDENSCHEID

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,37881