Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ICH, IMMENDORF

ICH, IMMENDORF
Regie Nicola Graef
Kinostart 22.05.2008

Inhalt • ICH, IMMENDORF

Der Dokumentarfilm begleitet zwei Jahre lang einen der wichtigsten deutschen Künstler bis zu seinem Tod im Mai 2007. Jörg Immendorff lebte und arbeitete 9 Jahre mit dem Wissen um seine unheilbare Erkrankung ALS. Die Regisseurin Nicola Graef besuchte Immendorff in seinem Atelier und zeigt, wie er trotz langsam erlahmender Arme und Beine weiter neue Kunstwerke schuf und an der Düsseldorfer Kunstakademie lehrte.

mehr Inhalt zu ICH, IMMENDORF

Crew • ICH, IMMENDORF

Regie: Nicola Graef

mehr Crew zu ICH, IMMENDORF

Kritik • ICH, IMMENDORF • 19. Mai 2008 • Der Spiegel

Eine sehr persönliche und kritische Hommage sah Ingeborg Wiensowski. "Graef kommentiert den Film nicht und gibt damit dem Zuschauer Raum für ein eigenes Bild des Malers. Der Film verliert sich nicht in Bewunderung und Mitleid, sondern zeigt auch einen sich maßlos überschätzenden Künstlers ("Ich habe für die Malerei Neuland erobert"), den Kollegen wie Richter, Polke oder Palermo nicht mochten."

mehr Kritik zu ICH, IMMENDORF

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,35396