Film-Zeit auf     

GOMORRHA

GOMORRHA
Regie Matteo Garrone
Kinostart 11.09.2008

Inhalt • GOMORRHA

Macht, Geld, Blut. Damit werden die Einwohner der Provinzen von Neapel und Caserta tagtäglich konfrontiert. Nur eine privilegierte Minderheit kann überhaupt daran denken, ein "normales" Leben zu führen. Die süditalienische Mafiaorganisation Camorra mischt mit im internationalen Drogenhandel, verschiebt riesige Mengen Giftmüll, macht gewaltige Geschäfte mit der Herstellung von Designermode, hat praktisch das Monopol auf den Handel mit Zement – und Geschäftsbeziehungen, die von Deutschland bis nach China reichen.

mehr Inhalt zu GOMORRHA

Crew • GOMORRHA

Regie: Matteo Garrone
Darsteller: Salvatore Abruzzese, Simone Sacchettino, Salvatore Ruocco, Vincenzo Fabricino, Gaetano Altamura ...
Verleih/Copyright: Prokino

mehr Crew zu GOMORRHA

Kritik • GOMORRHA • 10. September 2008 •

Obwohl das Hauptaugenmerk des Films eindeutig auf den Figuren liegt, lässt sich der Regisseur laut Michael Kienzl "nie zu kitschiger Empathie oder eindimensionalen Psychologisierungen hinreißen. Selbst wenn es um die Gewissenskonflikte einzelner Figuren geht, ... registriert der Film die Zweifel seiner Figuren weiterhin distanziert, ohne moralisch zu werten. Indem Garrone den Figuren nie zu nahe kommt, bleiben sie auch nicht auf ihre Funktion für die Handlung beschränkt. So haftet ihnen stets etwas Geheimnisvolles und schwer Greifbares an, was nicht zuletzt auch ihre realistische Anmutung ausmacht."

mehr Kritik zu GOMORRHA

Trailer

  • GOMORRHA Trailer
GOMORRHA Trailer
mehr Trailer zu GOMORRHA

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,92301