Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

KEHRAUS, WIEDER

KEHRAUS, WIEDER

Regie Gerd Kroske
Kinostart 17.04.2008

Kritiken • KEHRAUS, WIEDER

20. Mai 2008 | KEHRAUS, WIEDER • Kritik • Neues Deutschland

Laut Günter Agde erzählt der Regisseur "lakonisch, mit Gespür für alle menschlichen Facetten "seiner Leute", zugleich ruhig, behutsam und taktvoll. Durchgängig wird eine spannungsreiche soziale, biografische und historische Mehrschichtigkeit sichtbar, immer mit leichter Ironie untersetzt. Er bleibt in partnerschaftlicher Augenhöhe mit seinen Protagonisten und frei von Häme oder Mitleid. Kroske argumentiert ganz aus seinen Figuren heraus und verschweigt dabei seine Meinung nicht."

10. April 2008 | KEHRAUS, WIEDER • Kritik • Die Tageszeitung

Wunderschön abschiedlich glänzt das Licht auf dem nassen Asphalt, schreibt Detlef Kuhlbrodt. "Zwei der Helden sind nun tot. Einer hatte monatelang unentdeckt in seiner Wohnung gelegen. Seine Urne liegt nun in einem Sozialgrab. Unglücklich wie ein Sozialarbeiter sei er, sagt der Filmer, er hätte auf glücklichere Lebenswege gehofft. Er agiert zwar zurückhaltend, versteckt sich aber nicht wie so viele Dokfilmer hinter seinen Helden. Die Stadtlandschaften sind schön und zugleich abweisend."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,28849