Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MEIN BRUDER IST EIN EINZELKIND

MEIN BRUDER IST EIN EINZELKIND
Regie Daniele Luchetti
Kinostart 15.05.2008

Inhalt • MEIN BRUDER IST EIN EINZELKIND

Ständig werden ihm Bruder und Schwester vorgezogen! Das macht den jungen Raufbold zum Rebellen. Prompt hat er seinen Spitznamen weg: Accio, das Ekel. Als sein älterer Bruder, der Frauenschwarm Manrico, sich von den Mädels als Arbeiterführer bewundern lässt, heuert Accio zum Entsetzen der Familie bei den Schwarzhemden an und träumt von der Konterrevolution. Bis er, der in Wirklichkeit schüchtern ist, sich in Manricos bildhübsche Freundin Francesca verliebt und an seinen politischen Freunden zu zweifeln beginnt – während Manrico immer fanatischer wird ...

mehr Inhalt zu MEIN BRUDER IST EIN EINZELKIND

Crew • MEIN BRUDER IST EIN EINZELKIND

Regie: Daniele Luchetti
Darsteller: Angela Finocchiaro, Elio Germano, Riccardo Scamarcio, Diane Fleri, Alba Rohrwacher ...
Verleih/Copyright: Kool (Central)

mehr Crew zu MEIN BRUDER IST EIN EINZELKIND

Kritik • MEIN BRUDER IST EIN EINZELKIND • 15. Mai 2008 • Der Tagesspiegel

Zeitgeschichte light sah Christina Tilmann. "Die Wallfahrten zu Mussolinis Grab, die konspirativen Treffen der Schwarzhemden und ihre Versuche, linke Demonstrationen aufzumischen und die schon nach dreißig Jahren wieder in sich zusammenfallende Protzarchitektur von Latina – das ist gruseliges, so im Kino noch nicht gesehenes Zeitkolorit genug. Und doch sind die Konflikte in MEIN BRUDER IST EIN EINZELKIND eher familiärer Natur."

mehr Kritik zu MEIN BRUDER IST EIN EINZELKIND

Trailer

  • MEIN BRUDER IST EIN EINZELKIND Trailer
MEIN BRUDER IST EIN EINZELKIND Trailer
mehr Trailer zu MEIN BRUDER IST EIN EINZELKIND

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,55687