Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

FLEISCH IST MEIN GEMüSE

FLEISCH IST MEIN GEMüSE
Regie Christian Görlitz
Kinostart 17.04.2008

Inhalt • FLEISCH IST MEIN GEMüSE

Hamburg-Harburg, gegen Mitte der 80er Jahre. Geplagt von Hautausschlägen, seiner kranken Mutter und einer Nachbarin, schlägt sich der junge Heinz Strunk mit Tanzmusik durch. Als Saxophonist der Mucker-Kapelle "Tiffanys" findet er sich auf Schützenfesten und Dorf-Hochzeiten wieder. Während ihn der Bandleader Gurki in die Geheimnisse des Show-Business einführt, versucht Heinz dieser Vorhölle durch eine Solo-Karriere als Hit-Produzent zu entkommen. Mit den Sängerinnen Anja und Jette sieht er nicht nur sein musikalisches Glück zum Greifen nah...

mehr Inhalt zu FLEISCH IST MEIN GEMüSE

Crew • FLEISCH IST MEIN GEMüSE

Regie: Christian Görlitz
Darsteller: Susanne Lothar, Andreas Schmidt, Oliver Bröcker, Maxim Mehmet, Anna Fischer ...
Verleih/Copyright: Universal Pictures

mehr Crew zu FLEISCH IST MEIN GEMüSE

Kritik • FLEISCH IST MEIN GEMüSE • 31. Mrz 2008 • programmkino.de

Thomas Engel hat sich den Film gefallen lassen. "Bemerkenswert an diesem Film sind die biographischen Anklänge an das Leben des Rowohlt-Autors Heinz Strunk; die Echtheit, mit der hier das Tingeltangelleben der Tiffanys und das von ihnen bediente Publikum gezeigt wird; die Souveränität, mit der vieles ins Ironische gehoben ist; die Balance zwischen Komik und Tragik; die Emotionalität und Intensität, mit der gespielt wird, z.B. auch von "Gurki" (Andreas Schmidt); die Wiedererschaffung der Epoche und des Milieus, von denen der Film handelt."

mehr Kritik zu FLEISCH IST MEIN GEMüSE

Trailer

  • FLEISCH IST MEIN GEMüSE Trailer
FLEISCH IST MEIN GEMüSE Trailer
mehr Trailer zu FLEISCH IST MEIN GEMüSE

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,57551