Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SOMMER

SOMMER

Regie Mike Marzuk
Kinostart 17.04.2008

Kritiken • SOMMER

31. März 2008 | SOMMER • Kritik • programmkino.de

Laut Marcus Wessel vertrauen die Filmemacher "ganz der Zugkraft ihres Hauptdarstellers Jimi Blue Ochsenknecht. Warum auch nicht, immerhin ging das Kalkül im Fall der WILDEN KERLE bereits fünfmal auf. Der Mädchen-Schwarm gibt hier den lässigen, wortkargen Outlaw, der nie ohne seine Markenzeichen – Lederjacke und Skateboard – anzutreffen ist. Marzuk und sein Kameramann Ian Blumers lassen wahrlich nichts unversucht, um den Nachwuchsstar möglichst fotogen und cool in Szene zu setzen. Damit zielt Sommer erkennbar auf ein junges, weibliches Publikum, das dem Film seine zahlreichen Missgriffe bei Charakterzeichnung und Story vermutlich verzeihen wird."

31. März 2008 | SOMMER • Kritik • programmkino.de

Wie Thomas Engel feststellt, ist die Romanze ganz auf Jungmädchenschwarm Jimi Blue Ochsenknecht zugeschnitten und zudem "völlig auf ein Teenager-Zielpublikum ausgerichtet, mit einem gewissen ästhetischen Feingefühl, mit ein paar gefälligen Ideen, aber nicht klischeefrei. Die jungen Darsteller, neben Ochsenknecht auch die frische Sonja Gerhardt, der Jungmusiker Jannis Niewöhner und der – leicht übertreibende - Hobbyschauspieler Julian Vinzenz Krüger machen ihre Sache gut."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,4173