Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

PRINCESS

PRINCESS
Regie Anders Morgenthaler
Kinostart 27.03.2008

Inhalt • PRINCESS

August, ein 32-jähriger Geistlicher, kehrt, nach Jahren der Missionsarbeit im Ausland, zurück in die Heimat. Grund für die Rückkehr ist der Tod seiner Schwester Christina, die - nachdem sie als einstiger Pornostar "The Princess" am Ende ihrer Karriere ganz unten angekommen war - an Drogenmissbrauch gestorben ist. Christina hinterlässt ihre 5jährige Tochter Mia, die bei der Prostituierten Karen lebt. August kümmert sich fortan um sie. Eines Tages beschließt er, Christinas Tod zu rächen. Auf seinem Kreuzzug mit dem Ziel, den Namen seiner Schwester aus den Annalen der Porno-Industrie zu tilgen, begleitet ihn Mia...

mehr Inhalt zu PRINCESS

Crew • PRINCESS

Regie: Anders Morgenthaler
Verleih/Copyright: Universum (24 Bilder)

mehr Crew zu PRINCESS

Kritik • PRINCESS • 30. März 2008 • telepolis.de

Was ist das, fragt Rüdiger Suchsland: Ein obszöner Gewaltporno im Gewand der Filmkunst, und ein letztlich ziemlich undurchdachtes - oder zynisches? - Exploitation-Kino? "Die Last ist bleischwer, die Anders Morgenthaler seinem Film aufbürdet: Denn keine Frage, dass Kinderschänder und Kindesmißbrauch, Strafe und Verachtung verdienen. Mit ihnen deshalb kurzen Prozess zu machen, ist aber etwas anderes. Nicht die Selbstjustiz-Moral des Films verdient Kritik, aber das Fehlen ihrer Infragestellung. Wenn es den richtigen trifft, ist alles verdient - so argumentiert der Film. Aber wer entscheidet, wer "der Richtige" ist?"

mehr Kritik zu PRINCESS

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,34261