Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SPEED RACER

SPEED RACER
Regie Lana Wachowski
Andy Wachowski
Kinostart 08.05.2008

Inhalt • SPEED RACER

Speed Racer ist der geborene Rennfahrer. Als mustergültiger Junior hält Speed treu zu dem Rennstall, den sein Vater Pops Racer als Familienunternehmen leitet. Als Speed ein sehr Angebot von Royalton Industries ausschlägt, bringt er nicht nur den Firmenchef gegen sich auf, sondern entdeckt dabei auch ein Geheimnis: Bei den wichtigsten Rennen wird der Sieg von einer Handvoll skrupelloser Industrieller vorab ausgehandelt. Falls Speed nicht zu Royalton wechselt, wird Royalton dafür sorgen, dass der Mach 5 die Ziellinie nie mehr erreicht. Speed kann sein Familienunternehmen nur retten, wenn er Royalton mit den eigenen Waffen schlägt...

mehr Inhalt zu SPEED RACER

Crew • SPEED RACER

Regie: Lana Wachowski, Andy Wachowski
Darsteller: John Goodman, Benno Fürmann, Susan Sarandon, Christian Oliver, Christina Ricci ...
Verleih/Copyright: Warner

mehr Crew zu SPEED RACER

Kritik • SPEED RACER • 08. Mai 2008 • Die Tageszeitung

Laut Georg Sesslen bietet der Film eine geballte Ladung reaktionärer Ideologie, "gedacht für ein Amerika, das nichts gelernt hat und schon wieder ins nächste Rennen oder in den nächsten Krieg will. Die direkteste Verbindung des kleinbürgerlichen amerikanischen Familienromans mit den Globalisierungskriegen, die ewige Erneuerung des amerikanischen Kapitalismus durch Sieges- und Aufstiegswillen des Mittelstands, die Überwindung von Schmerz und Erinnerung im Dröhnen der Motoren, die sexuelle Sublimation. Max Weber für Dummies."

mehr Kritik zu SPEED RACER

Trailer

  • SPEED RACER Trailer
SPEED RACER Trailer
mehr Trailer zu SPEED RACER

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,76825