Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ASYL - PARK AND LOVE HOTEL

ASYL - PARK AND LOVE HOTEL
Regie Kumasaka Izuru

Inhalt • ASYL - PARK AND LOVE HOTEL

Vier Frauen und ein Dachgarten: Auch wenn sie nach außen meist kühl und verschlossen wirkt, ist Tsuyako die Seele des Stundenhotels, das sie allein betreibt, seit ihr Mann vor vielen Jahren verschwunden ist. Für Abwechslung in ihrer Alltagsroutine sorgen Schulkinder, junge Eltern und Rentner aus der Nachbarschaft, die sie das idyllische Dach des Hauses mitten in Tokio wie einen Park nutzen lässt.

mehr Inhalt zu ASYL - PARK AND LOVE HOTEL

Crew • ASYL - PARK AND LOVE HOTEL

Regie: Kumasaka Izuru

mehr Crew zu ASYL - PARK AND LOVE HOTEL

Kritik • ASYL - PARK AND LOVE HOTEL • 15. Februar 2008 • kino-zeit.de

Katrin Knauth sah einen kleine sehenswerte japanische Independent-Film, "der durch seine Schlichtheit, stilvolle Inszenierung und Ästhetik überzeugt. Er spiegelt wunderschön und auf sehr subtile, meditative Weise die Sehnsüchte und Hoffnungen einsamer Frauen in einer Großstadt wider."

mehr Kritik zu ASYL - PARK AND LOVE HOTEL

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,38251