Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

ELEGY

ELEGY
Regie Isabel Coixet
Kinostart 14.08.2008

Inhalt • ELEGY

Professor Kepesh wird von schönen und abenteuerlustigen Studentinnen nur so umschwirrt. Doch er lässt keine Frau an sich heran. Er genießt ihre Verehrung und zieht sich zurück, wenn es ihm zu viel wird. Das ändert sich, als Consuela Castillo den Klassenraum betritt. Dass Consuela viel mehr als nur ein Objekt seiner Begierde ist, wird schnell deutlich. Sie weiß, was sie will, sie ist temperamentvoll und reagiert sehr emo­tional. Vielleicht zum ersten Mal in seinem Leben spürt Kepesh, dass da jemand ist, der ihm seine Grenzen aufzeigt. Immer stärker entwickelt sich seine Zuneigung zu Consuela zu einer Obsession...

mehr Inhalt zu ELEGY

Crew • ELEGY

Regie: Isabel Coixet
Darsteller: Ben Kingsley, Dennis Hopper, Penélope Cruz, Deborah Harry, Sonja Bennett ...
Verleih/Copyright: Tobis, Berlin

mehr Crew zu ELEGY

Kritik • ELEGY • 14. August 2008 • Der Freitag

Für Matthias Dell besteht der Reiz des Film "aus der subtilen, aber sturen Weise, in der es Isabel Coixet gelingt, dem Stoff seine Altmännerräudigkeit auszutreiben. Die Besetzung einer unbedarften Studentin, die durch erotisch klimpernden Akzent und naiven Rehaugenaufschlag den alten Mann seiner schwindenden Männlichkeit versichert, mit einer erwachsenen Frau wie Penelope Cruz ist ein Witz. Aber er verfremdet - an der Seite von Ben Kingsley als einsamem Genießer - das Obszöne an der Konstellation. Den tollsten Effekt besorgt allerdings Coixets introvertiert-fühliger Stil."

mehr Kritik zu ELEGY

Trailer

  • ELEGY Trailer
ELEGY Trailer
mehr Trailer zu ELEGY

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,74117