Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

BERLIN AM MEER

BERLIN AM MEER
Regie Wolfgang Eißler
Kinostart 10.01.2008

Inhalt • BERLIN AM MEER

Tom und Malte sind Freunde. Für Tom gibt es nur eine große Leidenschaft: Musik. Doch auf seine Versuche, sich einen Studienplatz an einer Musikhochschule zu sichern, hagelte es nur Absagen. Als eines Tages Mavie in der Berliner WG einzieht, beginnt für Tom die große Gefühlsachterbahn. Der Draufgänger Malte hingegen scheint das Glück für sich gepachtet zu haben: Alles, was er anfasst, gelingt. Er bekommt einen Platz an der Musikhochschule, ein Plattenlabel nimmt ihn unter Vertrag, und auch Mavie scheint seinem Charme zu erliegen. Da sieht Tom keinen anderen Ausweg als die Flucht, raus aus der Stadt...

mehr Inhalt zu BERLIN AM MEER

Crew • BERLIN AM MEER

Regie: Wolfgang Eißler
Darsteller: Robert Stadlober, Jana Pallaske, Anna Brüggemann, Richard Kropf, Axel Schreiber ...
Verleih/Copyright: Warner

mehr Crew zu BERLIN AM MEER

Kritik • BERLIN AM MEER • 10. Januar 2008 • Die Tageszeitung

American-Pie-Gags und Underground-Gehabe hat Adrian Renner hier entdeckt. "Es könnte ein sympathischer, melancholischer Kinoaugenblick sein, Robert Stadlober und Anna Brüggemann sind in ihrem jugendlichen Ernst ganz hübsch anzuschauen, aber dann ertränkt Robert Eißler den Moment in ziemlich krawalligem Klamauk - wie so oft im Film. Das Privileg dieser Studentenjahre mag ja sein, ernste Dinge (Arbeit, Geld, Zukunft) vernachlässigen zu können, dafür Nebensächlichkeiten (Partys, Liebe, Musik) wichtig zu nehmen. Aber Eißler verwechselt in seinem Film diese Unbeschwertheit mit Albernheit."

mehr Kritik zu BERLIN AM MEER

Trailer

  • BERLIN AM MEER Trailer
BERLIN AM MEER Trailer
mehr Trailer zu BERLIN AM MEER

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,60204