Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

MY WINNIPEG

MY WINNIPEG
Regie Guy Maddin
Kinostart 11.11.2010
  • MY WINNIPEG Bilder
  • MY WINNIPEG Bilder
  • MY WINNIPEG Bilder

Inhalt • MY WINNIPEG

Winnipeg, Winnipeg, Winnipeg. "Wir Winnipegger sind so benommen von Nostalgie." In ihrer Benommenheit werden sie zu Schlafwandlern. Davon gibt es so viele, dass es eine Gesetzgebung gibt: Wenn sie kraft ihrer unergründlichen Seelenverwandtschaften nachts in ihren alten Häusern auftauchen, muss der neue Bewohner sie beherbergen.

mehr Inhalt zu MY WINNIPEG

Crew • MY WINNIPEG

Regie: Guy Maddin

mehr Crew zu MY WINNIPEG

Kritik • MY WINNIPEG • 11. November 2010 • Berliner Zeitung

Gelungen nennt Bert Rebhandl das Filmessay. "Guy Maddin hat mit seinem stark an der kontrastreichen Bildsprache des Stummfilms orientierten Werk seit vielen Jahren eine Marktlücke im internationalen Betrieb für sich geschaffen. Und er findet in Winnipeg allen möglichen Anlass zu Caligarismus und Geisterstunden. Der Regisseur inszeniert Séancen und spukhafte Eishockey-Matches nach, vor allem aber lässt er Szenen aus seiner Kindheit wieder lebendig werden, indem er sie (mit der großartigen Ann Savage in der Rolle seiner Mutter) auf dem Gelände des Vergnügungsparks Happyland nachspielen lässt."

mehr Kritik zu MY WINNIPEG

Trailer

  • MY WINNIPEG Trailer
MY WINNIPEG Trailer

Bilder

  • MY WINNIPEG Bilder
  • MY WINNIPEG Bilder
  • MY WINNIPEG Bilder
mehr Trailer und Bilder zu MY WINNIPEG

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,42094