Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

STANDARD OPERATING PROCEDURE

STANDARD OPERATING PROCEDURE
Regie Errol Morris
Kinostart 29.05.2008

Inhalt • STANDARD OPERATING PROCEDURE

Der Film erinnert an die Skandale um Menschenrechtsverletzungen im Gefängniskomplex Abu Ghraib bei Bagdad und beleuchtet Hintergründe des so genannten "Antiterrorkrieges".

mehr Inhalt zu STANDARD OPERATING PROCEDURE

Crew • STANDARD OPERATING PROCEDURE

Regie: Errol Morris
Verleih/Copyright: Sony Pictures

mehr Crew zu STANDARD OPERATING PROCEDURE

Kritik • STANDARD OPERATING PROCEDURE • 28. Februar 2008 • programmkino.de

Ist die Werbefilm-Ästhetik des langjährigen Werbefilmers Morris bei einer Dokumentation zulässig, fragt Dieter Oßwald? "Anders als Michael Moore manipuliert Morris sein Publikum nur in stilistischen Grenzen. Dass er bei seinem Feldzug für die Wahrheit eine wahre Armada cineastischer Mittel einsetzt, von Cinemascope in 35 mm über den Soundtrack bis zur Zeitlupe, ist durchaus legitim. Denn Morris verzichtet auf Polemik. Er bleibt teilnehmender Beobachter mit exzellenter Interview-Technik: Der nette Mensch von nebenan: Ein Monster! Dabei geraten die Zusammenhänge nie aus dem Blickfeld: Die Folter war kein Betriebsunfall, sondern systematische Politik der US-Militärs. Verurteilt wurden nur die einfachen Dienstgrade."

mehr Kritik zu STANDARD OPERATING PROCEDURE

Trailer

  • STANDARD OPERATING PROCEDURE Trailer
STANDARD OPERATING PROCEDURE Trailer
mehr Trailer zu STANDARD OPERATING PROCEDURE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,35789