Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

STANDARD OPERATING PROCEDURE

STANDARD OPERATING PROCEDURE
Regie Errol Morris
Kinostart 29.05.2008

Inhalt • STANDARD OPERATING PROCEDURE

Der Film erinnert an die Skandale um Menschenrechtsverletzungen im Gefängniskomplex Abu Ghraib bei Bagdad und beleuchtet Hintergründe des so genannten "Antiterrorkrieges".

mehr Inhalt zu STANDARD OPERATING PROCEDURE

Crew • STANDARD OPERATING PROCEDURE

Regie: Errol Morris
Verleih/Copyright: Sony Pictures

mehr Crew zu STANDARD OPERATING PROCEDURE

Kritik • STANDARD OPERATING PROCEDURE • 12. Februar 2008 • Der Spiegel

Einen außerordentlichen Film über die Macht der Bilder und den moralischen Bankrott der USA sah Lars-Olav Beier. "Morris' Beitrag ist aber weit mehr als eine anklagende politische Dokumentation über Folter und Misshandlung, er macht ganz bewusst auch die neue ubiquitäre Macht der digitalen Bilder zum Thema. Ohne sie kein Skandal, keine Aufklärung (anhand der digitalen Bildinformationen wurden Tatzeitpunkte und Täter ermittelt) und keine Verurteilungen. Doch die Bilder, so Morris' These, verschleiern so viel, wie sie zeigen - vor allem die Verantwortlichkeiten."

mehr Kritik zu STANDARD OPERATING PROCEDURE

Trailer

  • STANDARD OPERATING PROCEDURE Trailer
STANDARD OPERATING PROCEDURE Trailer
mehr Trailer zu STANDARD OPERATING PROCEDURE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,41005