Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

P.S. ICH LIEBE DICH

P.S. ICH LIEBE DICH

Regie Richard LaGravenese
Kinostart 17.01.2008

Kritiken • P.S. ICH LIEBE DICH

17. Januar 2008 | P.S. ICH LIEBE DICH • Kritik • Berliner Zeitung

Die Allianz der vier unterschiedlichen Frauen sorgt für Reibung und Pointen in der romantischen Trauerkomödie, schreibt Julia Teichmann. Der Film erinnert "an "Sex & the City" und ähnliche Serien. Zwei Nebenrollen sind mit Serienstars besetzt: Lisa Kudrow aus "Friends" spielt die Denise, Jeffrey Dean Morgan aus "Grey’s Anatomy" und "Weeds" einen irischen Alpha-Mann. Ein Frauenfilm ist P.S. ICH LIEBE DICH jedenfalls; und auch wenn er gegen Ende den Rhythmus verliert, geht die Mischung doch auf: Etwas zum Lachen, gute Dialoge, attraktive Männer, schöne Schuhe und nachhaltiger Druck auf die Tränendrüse."

30. November 2007 | P.S. ICH LIEBE DICH • Kritik • programmkino.de

Thomas Volkmann ist durchaus angetan: "Alles in allem ist P.S. ICH LIEBE DICH eine zwar nicht spektakuläre, aber dennoch anrührende und über den Tod hinausgehende Liebesgeschichte, die insbesondere von der besonderen Chemie seiner beiden Hauptdarstellern Hilary Swank und Gerald Butler lebt. Sie als die zerbrechliche Frau, die Halt sucht, er als noch vom Kriegerepos 300 muskelgestählter Mann, der über den Tod hinaus Dominanz zeigt, zugleich aber auch seine weiche Seite offen legt. Hätte man dem harten Burschen anfangs gar nicht zugetraut."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,39044