Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SCHWERTER DES KÖNIGS - DUNGEON SIEGE

SCHWERTER DES KÖNIGS - DUNGEON SIEGE

Regie Uwe Boll
Kinostart 29.11.2007

Kritiken • SCHWERTER DES KÖNIGS - DUNGEON SIEGE

29. November 2007 | SCHWERTER DES KÖNIGS - DUNGEON SIEGE • Kritik • artechock.de

Rüdiger Suchsland empfiehlt einen Kinobesuch - jedenfalls für Fantasy-Fans. Der Film ist "kurz, und nimmt sich nicht ernster als er ist. Diese ironische, erwachsene Herangehensweise, die den HARRY POTTER-Verfilmungen weitaus verwandter ist, mag manchen Fantasy-Fan auf die Palme bringen, sie macht SCHWERTER DES KÖNIGS aber für all jene Menschen leichter konsumierbar, denen es genügt, mit einem Fantasy-Film einen netten Abend zu verbringen, ohne sich daraus eine Ersatzreligion zu basteln. Schon wahr: Auch das ist kein Film für Feingeister - und wer inszenatorisch Subtiles sucht, ist bei Boll an der falschen Adresse."

22. November 2007 | SCHWERTER DES KÖNIGS - DUNGEON SIEGE • Kritik • film-dienst 24/2007

Simple und abgedroschene findet Sascha Koebner die Dialoge. "Boll vermeidet immerhin viele seiner früheren Fehler, beispielsweise aufgesetzt wirkende Liebesszenen oder die Unart, jede Actionszene nach dem filmischen Reglement zu drehen, das die Wachowski-Brüder in MATRIX aufstellten. Auch wirkt der Film, bis auf einige Szenen, nicht so amateurhaft wie andere Boll-Produktionen. Wahrlich professionell sind allerdings nur die CG-Effekte, die jedoch weit spärlicher eingesetzt werden, als man es in Anbetracht der Thematik vermuten könnte. Leider kann die dürftige Handlung des Films in ihrer Abgedroschenheit nicht überzeugen und wird kaum einen Fantasy-Freund zur Kinokasse locken."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,33968