Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

KEINOHRHASEN

KEINOHRHASEN

Regie Til Schweiger
Kinostart 20.12.2007

Kritiken • KEINOHRHASEN

21. Dezember 2007 | KEINOHRHASEN • Kritik • Vanity Fair

Til Schweiger ist mit fast allem zufrieden: seinem Film "Keinohrhasen" und dem Rest auch. Ein Gespräch mit Ulrich Lössl.

11. Oktober 2007 | KEINOHRHASEN • Kritik • programmkino.de

Was nach Standard-Klamotte vom Kinowühltisch klingen mag, entpuppt sich alsbald als überaus amüsantes Liebeskarussell im Vergnügungspark verunglückter Beziehungen, lobt Dieter Oßwald. "Dass der Comedy-Kuchen so luftig leicht gelingt, liegt an den guten Zutaten und dem bewährten Rezept: Man nehme exzellente Schauspieler und rühre reichlich Gastauftritt-Rosinen unter (das reicht bis zum echten roten Teppich beim Deutschen Filmpreis). Man gebe dann den beiden Helden einen besten Kumpel bei, der als Treibmittel immer wieder die richtige Dosis Situationskomik aufkommen lässt. Als Geschmacksverstärker werden witzige Dialoge und ein paar kleine Prisen Kalauer eingestreut."

| KEINOHRHASEN • Kritik • Der Spiegel

Für Martin Wolf beweist Til Schweiger Mut. "Derart muffige Rollenmuster haben die meisten modernen Hollywood-Filme seit Jahren überwunden. Supermann küsst Aschenputtel, und zwar jeden Tag ein anderes - das war einmal. Kerle mit einem Sozialverhalten wie Ludo bekommen in aktuellen US-Komödien kaum eine Frau ab. ... In KEINOHRHASEN dagegen muss die schüchterne Anna vor dem Spiegel sogar eine Liebeserklärung üben. Kürzer, knapper müsse das Ganze rüberkommen, erkennt sie bald - ein Ratschlag, den der Filmemacher Schweiger leider missachtet hat. Stattdessen dehnt er selbst die gelungenen Gags derart schamlos, bis auch der letzte Lacher auf der Strecke bleibt."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,35469