Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

FRANZ+POLINA

FRANZ+POLINA
Regie Mikhail Segal
Kinostart 30.08.2007

Inhalt • FRANZ+POLINA

Ein SS-Soldat, dessen Trupp in einem weißrussischen Dorf stationiert ist, findet Gefallen an Polina und macht ihr den Hof. So vergehen einige ruhige Tage, bis die Realität des Krieges die Dorfidylle abrupt einholt. Das ganze Dorf soll liquidiert werden. Die Soldaten beginnen ohne Vorwarnung, die Dorfbewohner zu ermorden. Franz soll sich seinem Vorgesetzten als Mann beweisen: Er soll Polina vergewaltigen und dann erschießen. Er weigert sich und flieht mit ihr. Als deutscher Deserteur kann er unmöglich zu den Partisanen, deshalb müssen sie sich im Wald verstecken...

mehr Inhalt zu FRANZ+POLINA

Crew • FRANZ+POLINA

Regie: Mikhail Segal
Darsteller: Adrian Topol, Swetlana Iwanowa
Verleih/Copyright: Za Film

mehr Crew zu FRANZ+POLINA

Kritik • FRANZ+POLINA • 28. August 2007 • film-dienst 18/2007

Jens Hinrichsen sah eine filmische Gratwanderung, die nicht durchweg gelungen ist. Als besonderes Dilemma "ins Gewicht: Dem Zuschauer wird mangels biografischer Informationen über den "unbeschriebenen" Franz und aufgrund der Löcher in der Erzählung die Freiheit genommen, die Hauptfigur überhaupt zu bewerten. Insofern, in der Beschränkung auf Flucht und Liebesdrama, weicht der Film einem historischen Diskurs aus. Ähnlich wie Polina hat das Publikum keine Wahl: Diesen Jungen müssen, sollen wir lieben. Liebe macht zwar blind, aber wenn ein Liebesfilm vor derartigem Hintergrund geschichtsblind macht, bleibt ein mulmiges Gefühl zurück."

mehr Kritik zu FRANZ+POLINA

Trailer

  • FRANZ+POLINA Trailer
FRANZ+POLINA Trailer
mehr Trailer zu FRANZ+POLINA

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,49537