Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

HENRI CARTIER-BRESSON - BIOGRAPHIE EINES BLICKES

HENRI CARTIER-BRESSON - BIOGRAPHIE EINES BLICKES

Regie Heinz Bütler
Kinostart 12.07.2007

Kritiken • HENRI CARTIER-BRESSON - BIOGRAPHIE EINES BLICKES

12. Juli 2007 | HENRI CARTIER-BRESSON - BIOGRAPHIE EINES BLICKES • Kritik • Frankfurter Rundschau

Schon die Existenz dieses abendfüllenden Videoporträts ist eine mittlere Sensation, meint Daniel Kothenschulte. "HENRI CARTIER-BRESSON - BIOGRAPHIE EINES BLICKES ist ein Film über den Unterschied zwischen Fotografie und Kino. Man erfährt eine Menge über die Arbeit am Augenblick - und genießt doch das große Wunder der Permanenz: Es ist ein statischer Film über einen, der immer unterwegs war und nun erstmals davon erzählt. Und das kann nicht lange genug dauern."

05. Juli 2007 | HENRI CARTIER-BRESSON - BIOGRAPHIE EINES BLICKES • Kritik • film-dienst 14/2007

Laut Julia Teichmann versucht der Regisseur, sich Cartier-Bresson ausschließlich über die Fotografie, über die Bilder anzunähern. "In Bütlers Film ziehen die Fotografien manchmal fast zu schnell vorüber: ein Bild, eine Erinnerung, eine Geschichte jagt die andere."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,30486