Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

HOLUNDERBLüTE

HOLUNDERBLüTE
Regie Volker Koepp
Kinostart 24.01.2008

Inhalt • HOLUNDERBLüTE

Der Regisseur reist zu Kindern in das Gebiet um Kaliningrad, einer Gegend, die geprägt ist von entvölkerten Dörfern und brachliegenden Feldern. Kinder, die häufig ohne die Eltern aufwachsen, die die Verantwortung für sich und ihre Geschwister übernehmen, die von Alkoholismus und Gewalt ebenso selbstverständlich erzählen wie von Freundschaft und Liebe. Kinder, die sich die Natur spielerisch und kreativ aneignen, die mit Lebenslust und Witz eine kindliche Gegenwelt entwerfen, in der ihre Hoffnungen und Sehnsüchte aufgehoben sind.

mehr Inhalt zu HOLUNDERBLüTE

Crew • HOLUNDERBLüTE

Regie: Volker Koepp

mehr Crew zu HOLUNDERBLüTE

Kritik • HOLUNDERBLüTE • 24. Januar 2008 • Frankfurter Rundschau

Heike Kühn ist begeistert: "Volker Koepps Stimme begleitet diesen Film, den er als Abschied von Ostpreußen versteht, mit sparsamen Kommentaren aus dem Off: Ohne falsche Töne hält er den Zerfall einer Kulturlandschaft fest. Die Menschen des sowjetischen Vielvölkerstaats, die unter Stalin ihrerseits aus ihrer Heimat vertrieben und in Ostpreußen angesiedelt wurden, haben der aufgezwungenen Erde wenig Verständnis entgegengebracht. Bewässerungssysteme wurden umgepflügt, Bauernhöfe dem unfruchtbaren Größenwahn der Kolchosen geopfert, Kirchen geschleift."

mehr Kritik zu HOLUNDERBLüTE

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,37805