Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

FATA MORGANA

FATA MORGANA
Regie Simon Groß
Kinostart 16.08.2007

Inhalt • FATA MORGANA

Das junges Pärchen Daniel und Laura befindet sich auf einer Urlaubsreise in Marokko. Sie mieten einen Jeep für einen Tagesausflug in die West-Sahara, aber bald haben sie keine Orientierung mehr, kein Wasser, keine Menschenseele weit und breit. Panisch treten die beiden den Rückweg an und geraten dabei immer weiter vom Weg ab. Bald drohen sie zu verdursten, da taucht wie aus dem Nichts ein Retter auf. Er will sie zurück nach Agadir bringen. Es beginnt eine Reise zu dritt. Doch der vermeintliche Retter treibt ein undurchschaubares Spiel. Anstatt nach Agadir führt er Daniel und Laura tief in die unwirtlichen Landschaften der Sahara...

mehr Inhalt zu FATA MORGANA

Crew • FATA MORGANA

Regie: Simon Groß
Darsteller: Matthias Schweighöfer, Jean-Hugues Anglade, Marie Zielcke
Verleih/Copyright: Stardust

mehr Crew zu FATA MORGANA

Kritik • FATA MORGANA • 11. Juli 2007 • critic.de

Marcus Wessel ist von dem kruden Finale enttäuscht. "Statt am Ende für den großen Paukenschlag zu sorgen, entschied sich Groß dazu, den ohnehin dünnen Plot in ein offenes, reichlich krudes Finale zu überführen, das nur neue Fragen aufwirft. ... [Die Verärgerung] ist verständlich, stößt die Auflösung doch jeden Zuschauer, der in der Hoffnung auf eine halbwegs befriedigende Erklärung gedanklich vorher nicht längst ausgestiegen ist, vor den Kopf. Groß suggeriert über die Installation des Fremden und den vor allem von Daniel artikulierten Fragen nach dessen Identität, dass man eine abschließende Antwort erwarten darf. So aber stellt sich lediglich das Gefühl ein, knapp 90 Minuten lang hingehalten worden zu sein."

mehr Kritik zu FATA MORGANA

Trailer

  • FATA MORGANA Trailer
FATA MORGANA Trailer
mehr Trailer zu FATA MORGANA

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,53881