Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

JELLYFISH

JELLYFISH
Regie Etgar Keret
Shira Geffen
Kinostart 13.03.2008

Inhalt • JELLYFISH

Keren, Batya und Joy - drei Frauen zwischen Traum und Realität im heutigen Tel Aviv. Keren bricht sich auf ihrer Hochzeitsfeier ein Bein und kann damit die Reise in die Karibik vergessen. Stattdessen verbringt sie ihren Urlaub in verschiedenen Hotelzimmern der Heimatstadt, wo sie auf eine schöne und geheimnisvolle Dichterin trifft. Batya findet am Strand ein merkwürdiges Mädchen, das aus dem Meer zu kommen scheint. Während sie sich um dieses kümmert, kehrt ihre eigene Kindheitserinnerung zurück und weckt sie aus ihrem traumgleichen Zustand auf. Die Philippinin Joy arbeitet als Pflegerin, um sich die Rückkehr in ihre Heimat zu finanzieren. Unbeabsichtigt führt sie bei einer alten Dame eine Versöhnung mit ihrer exzentrischen Tochter herbei.

mehr Inhalt zu JELLYFISH

Crew • JELLYFISH

Regie: Etgar Keret, Shira Geffen
Darsteller: Sarah Adler, Naama Nissim, Ma-nenita De Latorre, Gera Sandler, Noa Knoller ...
Verleih/Copyright: Arsenal Filmverleih, Tübingen

mehr Crew zu JELLYFISH

Kritik • JELLYFISH • 13. März 2008 • Frankfurter Rundschau

Irrsinnig komisch und fabelhaft traurig sind die Bilder, schreibt Heike Kühn. "JELLYFISH ist Bestandsaufnahme einer Gesellschaft im permanenten Ausnahmezustand, aber auch ein Ozean voll Phantasie. Eine rätselhafte kleine Sirene führt Batya zurück zu einem traumatischen Kindheitserlebnis, die Psychoanalyse kommt als Gedicht daher, und das Unbewusste taucht mit dem Meer um die Wette, Muscheln, Metaphern, Bilder hervorholend."

mehr Kritik zu JELLYFISH

Trailer

  • JELLYFISH Trailer
JELLYFISH Trailer
mehr Trailer zu JELLYFISH

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,567