Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SPUREN IM EIS

SPUREN IM EIS
Regie Staffan Julen
Kinostart 03.05.2007

Inhalt • SPUREN IM EIS

Der US-amerikanische Polarforscher Robert E. Peary gilt als Entdecker des Nordpols. 1897 brachte er sechs Inuit nach New York, die dort den Schaulustigen vorgeführt wurden, während er selbst in Grönland ein Doppelleben mit einer anderen Frau führte. Die Verschleppung der Inuit überlebte am Ende nur der Junge Minik – was ist aus ihm geworden? Der Urenkel von Robert Peary begibt sich auf eine Spurensuche und erzählt eine Geschichte über Forscherdrang und kulturelle Zerrissenheit.

mehr Inhalt zu SPUREN IM EIS

Crew • SPUREN IM EIS

Regie: Staffan Julen
Verleih/Copyright: Salzgeber

mehr Crew zu SPUREN IM EIS

Kritik • SPUREN IM EIS • 26. April 2007 • film-dienst 09/1999

Der Dokumentarfilm ist für Hans Messias ein Erlebnis. Der Film ist "durch und durch dokumentarisch, montiert Fotos mit authentischem Filmmaterial, nutzt zeitgenössische Presseausschnitte und verklammert alles durch die Zeitreise eines Inuit-Urenkels von Peary, der sich recht stoisch, stets mit Hut bekleidet, auf die Spuren seines Urgroßvaters begibt. ... Interessant ist SPUREN IM EIS vor allem, weil er die Vielfalt dokumentarischer Filmarbeit offenbart und belegt, wie Fakten durch das Mittel der filmischen Inszenierung erhärtet werden können (und dürfen)."

mehr Kritik zu SPUREN IM EIS

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,30864