Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SöHNE

SöHNE
Regie Volker Koepp
Kinostart 31.05.2007

Inhalt • SöHNE

Eine deutsch-polnische Familiengeschichte, die von Nachkriegszeit und Gegenwart einer vergessenen Generation erzählt der Kriegskinder in Polen und Deutschland, ihren Erlebnissen und Erinnerungen. Der Film taucht in die Biografien von fünf Brüdern ein, sammelt frühe Kindheitserinnerungen an Krieg und Vertreibung und Erfahrungen einer Jugend im Nachkriegsdeutschland und Nachkriegspolen.

mehr Inhalt zu SöHNE

Crew • SöHNE

Regie: Volker Koepp
Verleih/Copyright: Salzgeber

mehr Crew zu SöHNE

Kritik • SöHNE • 24. Mai 2007 • film-dienst 11/2007

Was dem Film fehlt, ist ein starkes emotionales Zentrum, findet Ralf Schenk. "Vielleicht wäre dies die Mutter gewesen, Elisabeth Paetzold, die aber 1998 starb und nur noch mit einem Foto und durch Zitate aus einem Erlebnisbericht von 1947 präsent ist. Die Söhne selbst, die, wenn sie über ihre frühe Kindheit reden, fast nur auf Erzählungen aus zweiter Hand angewiesen sind, wirken eher abgeklärt; sachliche Männer, die ihre Seele nicht unbedingt zur öffentlichen Einsicht freigeben."

mehr Kritik zu SöHNE

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,35575