Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SöHNE

SöHNE
Regie Volker Koepp
Kinostart 31.05.2007

Inhalt • SöHNE

Eine deutsch-polnische Familiengeschichte, die von Nachkriegszeit und Gegenwart einer vergessenen Generation erzählt der Kriegskinder in Polen und Deutschland, ihren Erlebnissen und Erinnerungen. Der Film taucht in die Biografien von fünf Brüdern ein, sammelt frühe Kindheitserinnerungen an Krieg und Vertreibung und Erfahrungen einer Jugend im Nachkriegsdeutschland und Nachkriegspolen.

mehr Inhalt zu SöHNE

Crew • SöHNE

Regie: Volker Koepp
Verleih/Copyright: Salzgeber

mehr Crew zu SöHNE

Kritik • SöHNE • 02. Juni 2007 • Der Tagesspiegel

Für Hans-Jörg Rother wäre Volker Koepp "nicht der unermüdliche Spurensucher deutscher Beziehungen zum Osten, wenn er aus dieser dramatischen Familiengeschichte nicht Fingerzeige auf die mögliche Aussöhnung zwischen Deutschen und Polen gewinnen würde. Aus dem polnischen Findelkind wird ein guter Deutscher, aus dem verloren gegangenen deutschen Jungen ein guter Pole, und die Familien aller fünf Söhne sind längst befreundet. Es ist ein Versöhnungsfilm, der das Pochen auf nationale Besonderheiten ad absurdum führt."

mehr Kritik zu SöHNE

Weitere Filme, die euch interessieren knnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,41542