Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE VERBANNUNG

DIE VERBANNUNG

Regie Andrei Swyagintsew

Kritiken • DIE VERBANNUNG

20. Mai 2007 | DIE VERBANNUNG • Kritik • artechock.de

Übliches osteuropäisches Prätentionskino sah Rüdiger Suchsland. "Wieder geht es um Familie und Familienwerte, vor allem aber um die russische Seele. Darum ist das zwar ein überaus konservativer Film, aber anders, als es Wolfgang Schäuble, Paul Nolte und Wolfram Weimer gefallen würde."

19. Mai 2007 | DIE VERBANNUNG • Kritik • Der Spiegel

Für Wolfgang Höbel inzseniert der Regisseur die Geschichte "mit einer heiligen Inbrunst und biblischen Wucht, mit schwelgerischen Naturbildern und dröhnenden Chorälen, die manche Kritiker hier in Cannes während der Pressevorstellung mit Hohngelächter quittierten. Völlig zu Unrecht. Denn genau das ist ja [das] Thema: Sein Film handelt davon, dass Männer unfähig sind, über ihre Gefühle zu reden, ja sie überhaupt wahrzunehmen. Lieber verstecken sie sich hinter einer kalten, schlecht gelaunten Lässigkeit und richten damit oft bösen Schaden an."

19. Mai 2007 | DIE VERBANNUNG • Kritik • Berliner Zeitung

Für Anke Westphal ist es wieder eine "enigmatische Geschichte über Männer, die keine Väter sein können, über schwere Schuld, Lieb- und Sprachlosigkeit und die Schwierigkeit ihrer Sühne. Oft erlesen schön gefilmt, aber philosophisch verstiegen, konfrontiert einen auch Swjaginzews neue Arbeit mit einem Phänomen: Unter den osteuropäischen Kinematografien der Nachwendezeit besteht die russische am radikalsten auf christlichen Bezügen- und die Frage ist, warum ausgerechnet sie das tut."

19. Mai 2007 | DIE VERBANNUNG • Kritik • Frankfurter Rundschau

Wie eine Ohrfeige hat Daniel Kothenschulte die im Geschmäcklerischen versinkende Behandlung des Abtreibungsthemas gefunden. "Selbst die Holztüren haben hier Kreuzform - es ist ein Symbolismus zum Balkenbiegen. Tatsächlich hat hier jemand versucht, die Meriten von Tarkowskij und Kieslowski zusammenzupuzzeln zu einem pathetischen Bild neokonservativ-russischer Weltsicht."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,33198