Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

DIE LETZTE MÄTRESSE

DIE LETZTE MÄTRESSE

Regie Catherine Breillat
Kinostart 13.09.2007

Kritiken • DIE LETZTE MÄTRESSE

27. März 2013 | DIE LETZTE MÄTRESSE • Kritik • critic.de Partner von film-zeit

"Die Assoziation mit Gefährliche Liebschaften (Dangerous Liaisons, 1988) schürt beim Zuschauer allerdings Erwartungen, die nur oberflächlich eingelöst werden. Die letzte Mätresse ist makellos ausgestattet und elegant ausgeleuchtet, doch weder die Schauspieler noch die von der Regisseurin verfassten Dialoge besitzen die Tiefe und die Raffinesse von Frears’ Ensemble und Inszenierung", schreibt Birte Lüdeking.

26. Mai 2007 | DIE LETZTE MÄTRESSE • Kritik • Die Tageszeitung

Cristina Nord ist durchaus angetan: "Breillat setzt die Irrtümer und Irrwege, die Schmerzen, das Begehren und die Lust einfallsreich, souverän und interessant verschachtelt in Szene. DIE LETZTE MÄTRESSE gerät dabei um vieles subtiler als frühere Arbeiten Breillats. ... Sie hat aufgehört, ewige Gewissheiten über die gegensätzliche Natur von Mann und Frau verkünden zu wollen, und konzentriert sich lieber auf die Geschichte der Figuren, aus der sie, en passant, einen Diskurs über die Möglichkeit und Unmöglichkeit von Liebe ableitet."

25. Mai 2007 | DIE LETZTE MÄTRESSE • Kritik • Der Spiegel

Lars-Olav Beier ist enttäuscht. "Statt uns anzufeuern, versucht Breillat in ihrem Film, der in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Frankreich spielt, das prasselnde Kaminfeuer als erotische Metapher neu zu entfachen. Ein bisschen hat man das Gefühl, dass Breillat, eine Expertin für Ohne-Kostüm-Filme, für diese stickige Literaturverfilmung nicht die Idealbesetzung war."

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,36806