Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SUNSHINE

SUNSHINE
Regie Danny Boyle
Kinostart 19.04.2007

Inhalt • SUNSHINE

In 50 Jahren stirbt die Sonne – und mit ihr stirbt die Menschheit. Unsere letzte Hoffnung: Ein Raumschiff, die Icarus II, mit einer internationalen Besatzung von acht Männern und Frauen. Sie transportieren eine Sprengladung, eine stellare Bombe, mit der sie unserem Stern neues Leben einhauchen wollen. Es ist die letzte Chance der Menschheit, zu überleben. Von ihren Vorgängern an Bord der Icarus I, die bei einem ersten Versuch scheiterten, hat man nie wieder etwas gehört ... bis jetzt: Als die Crew tief in den Weiten des Alls, ohne Funkverbindung zur Erde, das Notsignal der Icarus I empfängt, gerät ihre Mission durch einen fatalen Fehler in tödliche Gefahr.

mehr Inhalt zu SUNSHINE

Crew • SUNSHINE

Regie: Danny Boyle
Darsteller: Hiroyuki Sanada, Mark Strong, Troy Garity, Cillian Murphy, Cliff Curtis ...
Verleih/Copyright: Fox

mehr Crew zu SUNSHINE

Kritik • SUNSHINE • 10. April 2007 • critic.de

Sehr konkret ist der Film für Sascha Keilholz und simpel. Der Regisseur erweist sich als überambitioniert. "In SUNSHINE entbehren viele seiner optischen Kunststücke jeglicher Basis. So bleibt es ein Rätsel, warum der Serienkiller immer verzerrt gezeigt wird, ohne dass diese Bildquelle motiviert ist. Was dabei herauskommt, ist eine Space-Odyssee, die wirkt, als habe man ihr jeglichen Kontext und jegliche Vision ausgewrungen. Als Kunstfilm, wenn man denn in diesen vermarktungstechnischen Kategorien sprechen möchte, taugt SUNSHINE also genauso wenig wie als solide Unterhaltungsware. Wenn man diesen Film einordnen will, bleiben nur zwei längst vergessen geglaubte Kunstkategorien: Manierismus und L'Art pour L'Art."

mehr Kritik zu SUNSHINE

Trailer

  • SUNSHINE Trailer
SUNSHINE Trailer
mehr Trailer zu SUNSHINE

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,57399