Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

FERNSEHPITAVAL - ALS ENTLASTET EINGESTUFT

FERNSEHPITAVAL - ALS ENTLASTET EINGESTUFT
Regie Wolfgang Luderer

Inhalt • FERNSEHPITAVAL - ALS ENTLASTET EINGESTUFT

Der Fall des Staatsanwalts Meerstrom Jurist Paul Meerstrom begann seine Karriere im Staatsdienst bereits vor 1933. In der Bundesrepublik war er bis zu seiner Pensionierung mit Entschädigungsfällen jüdischer Opfer befasst. Er selbst arbeitete im Büro seines Sohnes und lies durch Kommissionäre die Entschädigungsberechtigten aufspüren. Gegen Erfolgshonorare veranlasst er seinen Sohn, für die Durchsetzung ihrer Ansprüche zu arbeiten. Erkennbar wird die skandalöse Manipulation an dem Fall des Klienten Gerson, dessen Eltern Meerstrom als Staatsanwalt in der NS-Zeit auf dem Gewissen hat. (Quelle: Deutsches Rundfunkarchiv)

mehr Inhalt zu FERNSEHPITAVAL - ALS ENTLASTET EINGESTUFT

Crew • FERNSEHPITAVAL - ALS ENTLASTET EINGESTUFT

Regie: Wolfgang Luderer

mehr Crew zu FERNSEHPITAVAL - ALS ENTLASTET EINGESTUFT

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,38533