Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

BAMAKO

BAMAKO
Regie Abderrahmane Sissako
Kinostart 01.02.2007

Inhalt • BAMAKO

Melé ist Sängerin in einer Bar, ihr Mann arbeitslos. Sie teilen sich mit anderen Bewohnern den Hinterhof eine Hauses in Malis Hauptstadt Bamako, der zudem noch von Hühnern und Ziegen bevölkert wird, durch den Hochzeitsgesellschaften ziehen und wo regelmäßig der große Waschtag zelebriert wird. Und mitten in diesem bunten Kosmos des afrikanischen Alltagslebens findet eine Gerichtverhandlung statt, in der Vertreter der afrikanischen Zivilgesellschaft Klage erheben gegen die Aktivitäten des internationalen Währungsfonds IWF und die Entwicklungspolitik der Weltbank, die mit ihren Projekten und Planungen das Land zugrunde richten...

mehr Inhalt zu BAMAKO

Crew • BAMAKO

Regie: Abderrahmane Sissako
Darsteller: Danny Glover, Maimouna Helene Diarra, Tiécoura Traoré, Habib Dembele, Aïssa Maïga ...
Verleih/Copyright: Kairos

mehr Crew zu BAMAKO

Kritik • BAMAKO • 01. Februar 2007 • Die Tageszeitung

Seltenes gelingt dem Regisseur, meint Bert Rebhandl: Er findet ein Genre für die Globalisierung. "In BAMAKO wird dieses Prinzip der "einen Stimme" ausdrücklich aufgehoben: Der Film ist auf eine fast irritierende Weise vielstimmig, das "audiatur et altera pars" wird hier so weit getrieben, dass zwei Vertreter des Westens mit längeren Plädoyers in das Gerichtsverfahren eingreifen. ... Hier tagt ein Weltgericht in einem Hinterhof, und es kann kein Zweifel daran herrschen, dass ein langer Weg durch die Instanzen bevorsteht, wenn es zu irgendeinem sinnvollen Urteil kommen soll. Immerhin aber bekommen die Menschen in Afrika eine Idee davon, dass ihre Sache an ihrem eigenen Ort verhandelt wird."

mehr Kritik zu BAMAKO

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,54483