Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

GUTEN MORGEN, HERR GROTHE

GUTEN MORGEN, HERR GROTHE

Regie Lars Kraume

Kritiken • GUTEN MORGEN, HERR GROTHE

17. Februar 2007 | GUTEN MORGEN, HERR GROTHE • Kritik • Der Tagesspiegel

Laut Sebastian Handke widmet sich der Regisseur "in seinem neuen Film der Verwahrlosung Jugendlicher und dem aufreibenden Hauptschulenalltag – und überzeugt vor allem mit seinen nachvollziehbaren Charakterzeichnungen von Grothe und Nico. GUTEN MORGEN, HERR GROTHE ist nicht spektakulär, vielleicht sogar ein wenig harmlos, aber er verkneift sich viele Klischees in einem an Stereotypen sonst sehr reichen Thema: Grothes Bemühungen bleiben fruchtlos."

15. Februar 2007 | GUTEN MORGEN, HERR GROTHE • Kritik • Berliner Zeitung

Illusionslos ist der Film für Carmen Böker. Der Regisseur "erlaubt auch seinem Herrn Grothe keinen märchenhaften Ausweg, der diesmal aus der Pisa-Misere führen müsste. Stattdessen erzählt er, mit minimalen Hoffnungsfunken, eine Geschichte des Scheiterns ... Sebastian Blomberg spielt Michael Grothe mit einer Art mürbem Elan, in welchem nichts Falsches, allzu Optimistisch-Beschwingtes liegt, dafür jedoch alle Anzeichen eines glaubwürdigen Substanzverlusts."

12. Februar 2007 | GUTEN MORGEN, HERR GROTHE • Kritik • festivalblog.de

Christian Westheide hat sich von dem Film überzeugen lassen: "Ein bewegender Film, der sowohl von der Härte des Berufs erzählt und einen verstehen lässt, warum so viele Lehrer mit 50 oder schon früher am Ende sind und warum es mehr als den Berufswunsch braucht Lehrer/Beamter zu weden, um ein Lehrer zu SEIN (wie man eben Arzt sein kann oder nur Medizin studiert hat). Außerdem, ein toller Film, weil er die einfachen Lösungen und Erklärungen nicht zulässt."

07. Februar 2007 | GUTEN MORGEN, HERR GROTHE • Kritik • Berlinale

Datenblatt des Films.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,30913