Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

SCHAU MIR IN DIE AUGEN KLEINER

SCHAU MIR IN DIE AUGEN KLEINER
Regie André Schäfer

Inhalt • SCHAU MIR IN DIE AUGEN KLEINER

Der Dokumentarfilm erzählt vom langsam aufkommenden Selbstbewusst sein des homosexuellen Kinos, seiner Macher und Zuschauer - ein Selbstbewusstsein, das nicht zuletzt auch durch den Teddy Award geprägt wurde, der im Rahmen der 56. Berliner Filmfestspiele seinen 20. Geburtstag feierte.

mehr Inhalt zu SCHAU MIR IN DIE AUGEN KLEINER

Crew • SCHAU MIR IN DIE AUGEN KLEINER

Regie: André Schäfer

mehr Crew zu SCHAU MIR IN DIE AUGEN KLEINER

Kritik • SCHAU MIR IN DIE AUGEN KLEINER • 15. Februar 2007 • Der Tagesspiegel

Laut Frank Noack lässt der Regisseur "zwar ein paar Biedermänner und -frauen zu Wort kommen, hat aber auch ein Herz für Unruhestifter. ... Schäfer gibt Künstlern von Weltrang – Tilda Swinton oder Gus Van Sant – ebenso viel Raum wie minder begabten Berufsschwulen. Das funktioniert, da man die Qualitäten des New Queer Cinema nicht ohne dessen Mängel würdigen kann. Schade nur, dass Lesben klischeehaft repräsentiert werden: ohne Humor, ohne Glamour. Es fehlt ein Bad Girl wie Monika Treut."

mehr Kritik zu SCHAU MIR IN DIE AUGEN KLEINER

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,42391