Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

LAGERFELD CONFIDENTIEL

LAGERFELD CONFIDENTIEL

Regie Rodolphe Marconi

Kritiken • LAGERFELD CONFIDENTIEL

16. Februar 2007 | LAGERFELD CONFIDENTIEL • Kritik • Der Tagesspiegel

Karl Lagerfeld hat, so scheint es Susanna Nieder und Grit Thönnissen, sein Leben zu einer Inszenierung gemacht, an der die Öffentlichkeit teilhaben soll. "Viele Szenen sind mit einer Super-8-Kamera gedreht, die Lagerfeld überallhin folgt. So sieht der Zuschauer, was Lagerfeld sieht: aufgehaltene Türen, Blitzlichtgewitter, aufgeregte Menschen, die alles für den Modeschöpfer tun. Man fühlt sich Lagerfeld sehr nah, fragt sich aber, was noch alles hinter dieser perfekten Lebensinszenierung steckt."

09. Februar 2007 | LAGERFELD CONFIDENTIEL • Kritik • Die Tageszeitung

Laut Brigitte Werneburg zeigt das Porträt den Modezaren als paradoxen Selbstdarsteller. Dem Regisseur "gelingt nämlich das Unwahrscheinliche. Er vermittelt dem Zuschauer glaubhaft den Eindruck, ein alternativlos zutreffendes Bild des Modemachers zu sehen. Außerordentlich klug zeigt er Lagerfeld gerade nicht in besonders exemplarischen oder expliziten Situationen. Er beobachtete ihn in eher marginalen Momenten ... LAGERFELD CONFIDENTIEL zeigt eine faszinierende, weil paradoxe Figur: den stets verfügbaren Selbstdarsteller, der von all der auf ihn gerichteten Aufmerksamkeit grundsätzlich unberührt bleibt."

07. Februar 2007 | LAGERFELD CONFIDENTIEL • Kritik • Berlinale

Datenblatt des Films.

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,34361