Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

PARIS, JE T`AIME

PARIS, JE T`AIME
Regie Ethan Coen
Joel Coen
Gérard Depardieu
Wes Craven
Alexander Payne
Walter Salles
Gus Van Sant
Christopher Doyle
Tom Tykwer
Olivier Assayas
Isabel Coixet
Emmanuel Benbihy
Sylvain Chomet
Alfonso Cuarón
Richard LaGravenese
Nobuhiro Suwa
Gurinder Chadha
Bruno Podalydès
Daniela Thomas
Oliver Schmitz
Vincenzo Natali
Frédéric Auburtin
Kinostart 25.01.2007

Inhalt • PARIS, JE T`AIME

Paris, die Stadt der Liebe. Hier gibt es keinen Ort, an dem sie nicht in der Luft läge: In Bars und Cafés, unter dem Eiffelturm, sogar in den U-Bahnschächten tief unter den Straßen. PARIS, JE T’AIME lädt Sie ein, diese Stadt, um die sich so viele Geschichten ranken, von einer neuen Seite zu entdecken, und nicht nur von einer ... So vielfältig wie Paris selbst, präsentiert dieser Film ein Kaleidoskop an Eindrücken von einer der romantischsten Metropolen der Welt. 18 Geschichten, erzählt von 21 internationalen Regisseuren aus unterschiedlichen Blickwinkeln, allesamt um das ewige Thema der Liebe kreisend: Mutterliebe, junge Liebe, unerwartete Liebe, Liebe auf den zweiten Blick, vergangene Liebe, unerwiderte Liebe, grausame Liebe ...

mehr Inhalt zu PARIS, JE T`AIME

Crew • PARIS, JE T`AIME

Regie: Ethan Coen, Joel Coen, Gérard Depardieu, Wes Craven, Alexander Payne ...
Darsteller: Gena Rowlands, Fanny Ardant, Catalina Sandino Moreno, Gaspard Ulliel, Yolande Moreau ...
Verleih/Copyright: Senator

mehr Crew zu PARIS, JE T`AIME

Kritik • PARIS, JE T`AIME • 16. Januar 2007 • film-dienst 02/2007

Für Stefan Volk wird das Problem des Kurzfilms hier aufgefangen, "indem jeder der Filme, die jeweils nach verschiedenen Arrondissements benannt sind, im Grunde nur einen Teilabschnitt eines buntscheckigen cineastischen Stadtplans markiert. Gemeinsam ist allen ein positiver Grundton. Obwohl die meisten am Film beteiligten Regisseure sich in Paris einigermaßen auskennen dürften, dominiert der Außenblick. Eine realistisch-nüchterne Analyse der Pariser Gesellschaft findet nur selten statt. PARIS, JE T'AIME ist eine üppige, bildschöne Liebeserklärung, eine mit Stars wie Willem Dafoe, Nick Nolte oder Fanny Ardant gespickte Hommage an ein Paris der Touristen, der Liebenden und der Filmemacher."

mehr Kritik zu PARIS, JE T`AIME

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,75547