Film-Zeit auf  Film-Zeit bei Facebook   Film-Zeit auf Twitter

RIZA

RIZA
Regie Tayfun Pirselimoglu

Inhalt • RIZA

Riza ist Lastwagenfahrer. Sein LKW ist in der Werkstatt. Riza kann nicht arbeiten und seine Existenz ist gefährdet. Mit allen Mitteln versucht er, Geld für die Reparatur aufzutreiben und schreckt dabei nicht vor einem brutalen Verbrechen zurück. Das schäbige Altstadt-Hotel, in dem Riza unterkommt, ist bevölkert von Gestalten, deren Tage von quälendem Warten bestimmt werden. Manchmal sieht man im Fernsehen - es ist die Zeit der Fußball-WM -, dass es auch ein schnelleres, lauteres Leben gibt.

mehr Inhalt zu RIZA

Crew • RIZA

Regie: Tayfun Pirselimoglu

mehr Crew zu RIZA

Kritik • RIZA • 17. Februar 2007 • Die Tageszeitung

Der Stilwille hat Dirk Knipphals beeindruckt. "In seinen statischen Aufnahmen und seiner emotionalen Ungerührtheit erinnert "Riza" gelegentlich an einen Kaurismäki-Film, nur dass sich Tayfun Pirselimoglu den Ausweg der Tragikomik keineswegs gestattet. Wenigstens bittersüß sind manchmal die Szenen in dem billigen Hotel, in dem Riza seine Zeit zubringt. Eine Männergesellschaft, die wartet, einfach nur darauf, dass irgendetwas geschieht - streckenweise ist RIZA schlicht ein beeindruckender Film über das Vergehen der Zeit."

mehr Kritik zu RIZA

Weitere Filme, die euch interessieren könnten

Aktueller Stand der Datenbank:
18738 Filme,
72604 Personen,
6594 Trailer,
873 Biographien,
54 Themen & Listen
all: 0,39428